FMEA Best Practice
Für eine FMEA sind Fachwissen, technisches Verständnis und Methodenkompetenz erforderlich. Wer dabei Best-Practice-Lösungen kennt, kann diese gezielt einsetzen. Im DC Online Event geben Experten ihr Wissen aus der Praxis an FMEA-Moderatoren und Methodenverantwortliche mit grundlegenden FMEA-Methodenkenntnissen weiter. Im Fokus stehen Best-Practice für Strukturanalysen, Funktions- und Fehleranalysen, Maßnahmenbewertung und Datenmodelle.
Inhalt

  • Best Practice für Betrachtungsumfang und Strukturanalyse
  • Best Practice für Funktions- und Fehleranalysen
  • Best Practice für Maßnahmenbewertung
  • Best Practice für Datenmodelle und Wiederverwendbarkeit von FMEA-Wissen
  • Leistungsumfang

  • Passgenaue Informationen auf höchstem Qualitätsniveau
  • Dialog zum Eingehen auf Fragen
  • Seminarunterlagen (PDF Download)
  • Teilnahmezertifikat
  • Nutzen

  • „Best-Practice-Lösungen“ werden dargestellt – kompakt und verständlich, ohne Reisezeiten und -kosten
  • Einfach buchen ohne aufwendigen Bestellprozess und teilnehmen ohne ortsgebunden zu sein
  • Teilnehmerkreis

  • FMEA-Moderatoren
  • FMEA-Methodenverantwortliche
  • Teilnehmergebühr
    Die Teilnehmergebühr beträgt 138,00€ (netto)
    Referent der VorträgeHier sehen Sie den Referent, welcher die Vorträge der Veranstaltung hält.
    Winfried Dietz

    Dietz Consultants
    www.dietz-consultants.com

    Winfried Dietz ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von DIETZ Consultants mit Tochtergesellschaften in Asien und Nordamerika. Er ist verantwortlich für die Entwicklung des Geschäftsfeldes FMEA. Winfried Dietz verfügt über mehr als 30 Jahren Praxiserfahrung, davon 25 Jahre als Berater, Trainer und Coach. Weitere Interessens- und Arbeitsgebiete sind APQP, 8D, PPAP und Funktionale Sicherheit sowie deren Wechselwirkungen. Winfried Dietz ist Veranstalter des jährlichen Osnabrücker FMEA-Forums.