FMEA Grundlagen nach AIAG/VDA Handbuch FMEA-Analysen erfolgreich begleiten
Wer eine FMEA begleiten will, muss die Grundlagen verinnerlichen. Das Seminar verleiht FMEA-Verantwortlichen, zukünftigen FMEA-Moderatoren und Führungskräften die nötige Methodensicherheit. Es versetzt die Teilnehmenden in die Lage, erfolgreich an FMEA-Analysen teilzunehmen – vom Aufbau der Systemstruktur bis zur Qualitäts- und Prüfplanung für Prozesse und Produkte sowie der Bewertung von Risiken.
Inhalt

  • Ziele der FMEA
  • Die sieben Schritte der FMEA (AIAG/VDA Handbuch, 1. Ausgabe 2019)
  • Besonderheiten der MSR FMEA (Entdeckungsmaßnahmen und Systemreaktionen im Feld)
  • Erfolgsfaktoren der FMEA-Entwicklung
  • Reduktion der Erstellungskosten der FMEA
  • Harmonisierte Bewertungskataloge (Bedeutung, Auftreten, Entdecken)
  • Aufgabenpriorität anstelle der Risikoprioritätszahl (RPZ)
  • FMEA-Schnittstellen zu anderen Werkzeugen (u. a. QFD, DVP&R, Control Plan)
  • Leistungsumfang

  • 2 Tage
  • Professionelle Seminarleitung
  • Seminarunterlagen (PDF Download)
  • Teilnahmezertifikat
  • Mittagessen und Verpflegung in den Kaffee-/Teepausen
  • ausreichend Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer
  • eine angenehme Trainingsatmosphäre mit bestem Service
    Nutzen
  • Nutzen

    Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, an FMEA-Analysen als „Themenexperten“ erfolgreich teilzunehmen und sich auf eine spätere FMEA-Moderatorenaufgabe vorzubereiten.

    Teilnehmerkreis

  • Fachexperten für geplante FMEA
  • Zukünftige FMEA-Moderatoren
  • Interessierte Führungskräfte aus allen Fachbereichen
  • Teilnehmergebühr
    Die Teilnehmergebühr beträgt 1.150,00€ (netto)
    Weitere Termine Juli 2021
    VeranstaltungDatumOrtSprache
    FMEA Grundlagen nach AIAG/VDA Handbuch 27.07.2021 - 28.07.2021 Stuttgart DE / EN Zum Seminar
    August 2021
    FMEA Grundlagen nach AIAG/VDA Handbuch 03.08.2021 - 04.08.2021 München DE / EN Zum Seminar
    September 2021
    FMEA Grundlagen nach AIAG/VDA Handbuch 07.09.2021 - 08.09.2021 Wallenhorst DE / EN Zum Seminar